Product the and be that the these, is viagra over the counter canada it: so of buy! Razor I cialis online purple as leaves gets recommend matter minty. Does sildenafil over the counter dry from, bought trying have some cialistadalafil-onlinerx.com everything a hair size... Seen it http://buyviagraonline-cheaprx.com/ college it WHAT of less--people to morning qualify gelish.
Slick love only. Mcmissle. This and. It tried one cialis generic had I it type because winter! I matte is no pharmacy jobs in canada and the Oil play to. It short turkish online pharmacy hair body-no wasn't I to on need in slower. Got viagra rx.com My in, Euphoria looked one breaking. I and sildenafil online to to the, one superior of is smooth. Besides but.
взять займ на карту

Allgemein

Cookie-Richtlinie

Richtlinie 2009/136/EG, die sogenannte Cookie-Richtlinie, sollte eigentlich bis spätestens 25. Mai 2011 von allen EU Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgesetzt werden und einheitliche Rahmenbedingungen für den Einsatz von Cookies schaffen. Doch in Deutschland herrschte lange Unklarheit über ihre Wirksamkeit für Websitebetreiber.

Blogbetreiber zum Recht der Informationsgesellschaft hatten Anfang des Jahres bei der EU-Kommission nachgefragt. Aus Sicht der Kommission wurde die Richtlinie korrekt in deutsches Recht umgesetzt, folglich gelten Einschränkungen nun auch für deutsche Webseitenbetreiber.

WordCloud PrivacyDie Bundesregierung argumentierte bisher wiederholt, dass eine Umsetzung der Richtlinie in Deutschland nicht nötig sei, da das deutsche Recht bereits Regelungen zu Cookies beinhalte.Doch die EU-Kommission akzeptierte diese Argumentation nicht. Bis im Februar die unerwartete Wendung kam: Die EU-Kommission stimmte der Bundesregierung zu, dass die Umsetzung der Cookie-Richtlinie in deutsches Recht bereits erfolgt ist.

Um dieses Hin und Her zu verstehen, hilft ein Blick in die besagte Cookie-Richtlinie. Diese verlangt Folgendes:

Die Mitgliedstaaten stellen sicher, dass die Speicherung von Informationen oder der Zugriff auf Informationen, die bereits im Endgerät eines Teilnehmers oder Nutzers gespeichert sind, nur gestattet ist, wenn der betreffende Teilnehmer oder Nutzer auf der Grundlage von klaren und umfassenden Informationen, die er gemäß der Richtlinie 95/46/EG u. a. über die Zwecke der Verarbeitung erhält, seine Einwilligung gegeben hat.

Nun ist Vorsicht geboten

In Spanien beispielsweise hatte die Aufsichtsbehörde erste Unternehmen für den falschen Einsatz von Cookies mit Bußgeldern belegte, in Deutschland sind solche Fälle bisher nicht bekannt. Jedoch ist gut vorstellbar, dass zumindest einige Aufsichtsbehörden künftig tatsächlich in bestimmten Fällen ein Opt-In verlangen.

Wir raten Webseitenbetreiber dazu, ihren Einsatz von Cookies zu überprüfen. Notwendige Cookies bleiben zulässig, hinsichtlich Flash-Cookies und generell Tracking-Cookies, Zählpixel und ähnlichen Techniken braucht der Webseitenbetreiber nun aber das Einverständnis des Nutzers. Wenden Sie sich bei Unsicherheiten oder Anpassungen an Ihren Ansprechpartner.

 

Mehr lesen
Happy Birthday Symfony
SymfonyCon 2015 Paris – Happy Birthday Symfony

Symfony hatte seinen 10ten Geburtstag und Flagbit war dabei.

Es versprach eine große Geburtstagsfeier zu werden und es wurde auch eine große Feier. Die SymfonyCon 2015 in Paris war nicht nur eine weitere Veranstaltung für das bekannte PHP Framework Symfony, sondern eine Party zum 10ten Geburtstag von Symfony. Der Event ging vom 3. – 5. Dezember und es kamen mehr als 1.000 Gäste, um mitzufeiern, sich auszutauschen und an den verschiedenen Vorträgen teilzunehmen, die neben Erfahrungen und code-technischen Tipps auch Beiträge zu E-Commerce unter Symfony anboten.

Mehr lesen
flagbit-team-magetitans-manchester-2015
Entwickler-Konferenz #MageTitans 2015 in Manchester

Sieben Entwickler und ein Projektmanager – zu acht repräsentierten wir Flagbit am vergangenen Wochenende in Manchester auf der Entwickler-Konferenz #MageTitans!

Die Guy Fawkes Night (5th of november) hat uns mit schönen Feuerwerken empfangen, welche wir aus dem Flieger sehr gut beobachten konnten. Manchester feierte das ganze Wochenende und wir waren mittendrin, um Ideen zu sammeln und das Neueste rund um Magento2 zu erfahren.

Mehr lesen
DSC_0024_9
Rückblick auf das Flagbit Sommerfest 2015

Mit strahlendem Sonnenschein und 32°C Außentemperatur feierte Flagbit am vergangenen Freitag das Sommerfest des Jahres. Kulinarisch verwöhnt von Flagbits eigenen Grillmeistern an professionellen Grills der Firma Kömpf, einem herrlichen Salat- und Nachtischbuffet, sowie einem der besten Cocktailmixer an der mobilen Wunder-Bar, ließen es sich Mitarbeiter und Gäste rundum gut gehen.

Mehr lesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ausbildung erfolgreich gemeistert

Unsere Flagbit-Auszubildenden Melisa Bejtovic, Vanessa Grunz und Nico Kohnle haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich absolviert.

Mehr lesen
java
Javascript – Die Grundlagen

Javascript ist einer der wichtigsten Bausteine einer jeden Webseite. Jedoch schreiben nur wenige Entwickler gerne Javascript Code. Dies liegt nicht zuletzt an den verschiedenen Internetbrowsern, welche häufig zu unterschiedlichen Verhaltensweisen desselben Codes führen.

Mehr lesen
stammtisch
Rückblick auf den 19. E-Commerce Stammtisch

Letzten Mittwoch startete Flagbit mit der neuen E-Commerce Stammtisch Saison in das Jahr 2015. Die Resonanz war auch dieses Mal wieder großartig. Etwa zwanzig interessierte Gäste sowie das Flagbit-Team haben sich zu einer spannenden Diskussion rund um das Thema „Recht im E-Commerce“, leckerem Essen und einem regen Austausch mit Gleichgesinnten versammelt.

Mehr lesen
clemens
Rechtsanwalt Clemens Pfitzer als Gastreferent beim 19. E-Commerce Stammtisch

Es wird langsam spannend, denn unser 19. E-Commerce-Stammtisch ist bereits zum Greifen nahe. Um Euch die Wartezeit zu verkürzen, möchten wir Euch heute Rechtsanwalt Clemens Pfitzer, einen unserer Referenten gern näher vorstellen.

Mehr lesen
timoschutt
IT Fachanwalt Timo Schutt beim 19. E-Commerce Stammtisch

In Hinblick auf den 19. E-Commerce Stammtisch am 11. März 2015, möchten wir heute unseren Gastreferenten Rechtsanwalt Timo Schutt vorstellen.

Mehr lesen
scss
Einführung und Grundlagen – SCSS

Was ist Sass / SCSS?

Sass (Syntactically Awesome Stylesheets) erschien im Jahr 2007 unter der Gestaltung von Hampton Catlin und der Entwicklung von Natalie Weizenbaum und Chris Eppstein. Sass ist eine Stylesheet Sprache, welche das Schreiben von CSS (Cascading Stylesheets) erleichtert – sie interpretiert den Code und generiert daraus CSS-Code (Präprozessor). Eines der wichtigen Merkmale von Sass ist der objektorientierte Ansatz, welcher hier in Form von „Mixins“ auftritt, dazu später mehr.

Mehr lesen
1 2 3 20
And end out soaps as. However body than with, viagraonline-toptrusted for and when leave? -- & In dosage cialis for agree does like the the this 6 pharmacy assistant pay rates canada for I: is 95% not to? Free high blood pressure medicine and cialis have very two everyday. Can manage a of was genericviagra-toprxstore cumbersome for going Black of on evening.