Technologie

bitbucket_jenkins
Integrating the Jenkins build status with Bitbucket

Many times you probably miss better support for continuous integration in Bitbucket but don’t worry if your are using Jenkins, today is your lucky day. We’re pleased to announce the new Bitbucket Build Status Notifier Plugin, which is available starting from today providing fully integration of the build status API of Bitbucket with Jenkins CI.

Mehr lesen
flagbit-team-magetitans-manchester-2015
Entwickler-Konferenz #MageTitans 2015 in Manchester

Sieben Entwickler und ein Projektmanager – zu acht repräsentierten wir Flagbit am vergangenen Wochenende in Manchester auf der Entwickler-Konferenz #MageTitans!

Die Guy Fawkes Night (5th of november) hat uns mit schönen Feuerwerken empfangen, welche wir aus dem Flieger sehr gut beobachten konnten. Manchester feierte das ganze Wochenende und wir waren mittendrin, um Ideen zu sammeln und das Neueste rund um Magento2 zu erfahren.

Mehr lesen
typo3_flow
TYPO3 Flow im Live-Einsatz

Da TYPO3 Flow bereits seit längerem live ist, folgt heute ein Beitrag zu Erfahrungen in der Praxis mit Flow von Gast-Autor David Sporer, Gründer von Passcreator.

Mehr lesen
magento_logo
Flagbit Magento Modul ist aktueller Magento Staff Pick

Das Magento Marketing Team veröffentlicht regelmäßig den „Magento Connect Staff Pick“. Dafür wählt Magento die besten Erweiterungen aus dem Magento Connect aus, und präsentiert sie.
Im aktuellen Magento Connect Staff Pick vom 07. August 2014 wurde auch die Erweiterung „Change Attribute Set“ von Flagbit ausgewählt und näher vorgestellt.

Mehr lesen
efulfilment_logo
Besuch von eFulfilment Transaction Services GmbH

Die eFulfilment Transaction Services GmbH mit Sitz in Ludwigsburg ist Experte für MultiChannel eBusiness.

Die Magento Online-Shops die Flagbit als E-Commerce Agentur aufbaut und pflegt, bilden einen dieser Channel. Aus diesem Grund war eFulfilment bei Flagbit in Karlsruhe zu Gast und stellte sich vor.

Mehr lesen
Hein Gericke Startseite
Das Hein Gericke Redesign 2014 ist online

Nachdem Flagbit den internationalen Online-Shop des bekannten Motorradkleidung- und –Zubehör- Anbieters bereits 2010 in Magento realisiert hatte, wurde es nun Zeit für ein Redesign und die Anpassung an aktuelle Kundenansprüche. Das Design wurde nach Trends der Gestaltung optimiert. Um den steigenden mobilen Zugriffen Rechnung zu tragen, wurde ein responsives Design erarbeitet und integriert, sodass Einkäufe nun auf allen Endgeräten übersichtlich und einfach möglich sind: Auch unterwegs auf Motorrad-Touren.

Mehr lesen
patrick
Eindrücke von der Magento Imagine: Flagbit gewinnt den „Spirit of Excellence Award 2013“

Die Magento Imagine nähert sich ihrem Ende und unsere Kollegen kommen gar nicht mehr hinterher mit dem Twittern. Neben tollen Vorträgen, Erlebnissen und den einzigartigen Events am Abend erreicht uns auch folgende Meldung:

Mehr lesen
nils_veltrup
Dürfen wir vorstellen: Nils Veltrup, erster Referent beim 15. E-Commerce Stammtisch

Der nächste Stammtisch am 27. Mai rückt so langsam, aber sicher in greifbare Nähe und daher wollen wir Euch auch unsere Referenten nicht vorenthalten. Den Anfang macht Nils Veltrup von AT Internet.

Mehr lesen
rewrites
Doppelte Rewrites für Models, Blocks und Helper

Magento bietet einen standardisierten Mechanismus an, um Core-Funktionalitäten innerhalb von Kunden-Modulen zu überschreiben, sogenannte Rewrites. Die Definition dessen passiert innerhalb der config.xml innerhalb eines Moduls. Wir haben das hier beispielhaft am Produkt-Modul von Magento durchgeführt.

Mehr lesen
magento_2
Magento 2: Demos machen Lust auf mehr

Seit Mitte Oktober dreht sich die Entwicklerwelt wieder etwas schneller, denn Magento veröffentlicht seitdem regelmäßig Demo-Releases von Magento 2 auf GitHub. Viele Verbesserungen soll die neue Version des Shopsystems bringen, einige davon sind bereits in den Demos erkennbar. Doch trotz der vielen Appetithäppchen werden wir uns wohl noch lange gedulden müssen, bis das komplette System released wird. Magento selbst rechnet mit einer Veröffentlichung „noch 2014“, lässt sich aber auf keinen Termin festlegen. Hintergrund: Das Magento-Team möchte entwickeln, bis alle Anforderungen erfüllt sind, unabhängig von irgendwelchen Deadlines.

Mehr lesen
1 2 3 7