t3

Flexible Inhaltselemente kategorisieren

Besonders komfortabel bei der Arbeit mit TemplaVoila! ist der Einsatz von Flexiblen Inhaltselementen (FCE). Jeder, der mal eine TYPO3 Webseite mit sehr viele verschiedenen FCEs gebaut hat, kennt jedoch das Problem, dass die Liste der FCEs beim Anlegen eines Inhaltselements sehr lang wird und die Bedienung dadurch etwas umständlich. Deswegen bietet es sich an, die FCEs nach ihrer Art in Tabs zu kategorisieren. Dies kann man wie folgt in TYPO3 umsetzen.

Der Ausgangspunkt ist dabei der „newContentElement“-Wizard von TemplaVoila. Erreichbar ist dieser in der Seiten-TS-Config:

tmp.wizards < templavoila.wizards.newContentElement.wizardItems
templavoila.wizards.newContentElement.wizardItems >

Benutzt wird das temporäre Objekt um die Anpassungen an das ursprüngliche Objekt zu übergeben.

templavoila {
  wizards.newContentElement {
    wizardItems {
      # Tab: "Typical page content"
      common < tmp.wizards.common
      # shorten tab label (width is limited)
      common.header = Typisch

      # Tab: "Special elements" + "Form elements"
      special < tmp.wizards.common
      special.header = Speziell
      special.elements {
        # move form elements
        mailform < tmp.wizards.forms.elements.mailform
        search < tmp.wizards.forms.elements.search
        login < tmp.wizards.forms.elements.login
      }
      special.show := addToList(mailform,search,login)

      #new custom tab
      grids.header = Grids
      grids.elements {
        # already created TemplateObject
        2cols50-50 {
          title = 2 Spalten 50-50
          description = 2spaltiges Container-Element, Breite 50%-50%
          # path to TO icon may vary
          icon = ../../../../typo3/../uploads/tx_templavoila/2-col-50-50.gif
          # define ContentType
          tt_content_defValues {
            CType = templavoila_pi1
            tx_templavoila_ds = fileadmin/templates/ds/fce/2 Spalten (fce).xml
            # ID of TO
            tx_templavoila_to = 2
          }
        }
      }
      # show all TO's in list
      grids.show = *

      fce < tmp.wizards.fce
      # add fce TO's
      # fce.show = fce_2,fce_3

      plugins < tmp.wizards.plugins
    }
  }
}

Wie das Ganze dann fertig aussieht, könnt ihr euch in den Screenshots ansehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz
Weitere Beiträge zum Thema
SSL-Zertifikatsauthentifizierung für Composer
Flagbit erreicht Platz 4 bei den Technology Fast 50 2012
Usability-Blog verweist auf ffn-Webseiten
FLOW3 könnte die PHP-Welt auf den Kopf stellen