Magento Version 1.1 erschienen

Am gestrigen Abend hat Varien die neue Version von Magento veröffentlicht. Dieses macht das eh schon sehr mächtige System um weitere interessante Funktionen reicher.

Der wohl wichtigste Punkt ist das Hinzufügen zweier neuer Produkttypen:

  • Bundle-Produkte: Hierbei handelt es sich genauer gesagt um mehrere Produkte, die zu einem Bündel und damit beispielsweise Warenkorb- oder Rechnungsposten zusammengefasst werden. Dies macht es möglich, bei Bestellung des Bundles einen Sonderpreis zu vergeben und den Posten als Ganzen präsentiert zu bekommen, obwohl im eigenen Lager des Verkäufers weiterhin die einzelnen Produkte verpackt werden.
  • Virtuelle Produkte: Virtuelle Produkte unterscheiden sich von Realgütern dadurch, dass sie nicht per Post versendet werden müssen. Realisieren ließen sich dadurch beispielsweise kostenpflichtige Zugänge auf Webseiten oder der Erwerb von Lizenz-Schlüsseln. Theoretisch würden auch Downloads in diese Kategorie passen, jedoch scheint sich Varien für Downloads selbst einen weiteren Produkttyp, „Downloadable Products“, für spätere Releases aufgehoben zu haben.

Darüber hinaus lassen sich Produkte von nun an auch personalisieren, indem Käufer die Möglichkeit erhalten, Texte oder Bilder auf den Gütern zu platzieren. Darüber hinaus werden einem Shop-Kunden nun mehr Möglichkeiten der Konfiguration und Kombination von Produkten eingeräumt.

Auch für das Backoffice eines Online Shops wurden Verbesserungen in die neue Version eingebracht. So ermöglich die Web Services Engine jetzt den Zugriff auf den Katalog, die Kunden oder auch Verkäufe durch externe Anwendungen. Als zentralen Punkt des Updates bezeichnete Varien darüber hinaus, dass das System deutliche Verbesserungen der Ladezeiten erreichen sollte. 40% schneller sei das System in den Katalog- und Produktansichten, aber auch in den Administrierungs-Masken seien deutliche Beschleunigungen der Verarbeitung erkennbar.

Insgesamt scheint Version 1.1 von Magento ein sinnvolles Paket aus Erweiterungen und Optimierungen zu sein. Trotz der Fülle an vorhandenen Funktionen will Varien sich aber nicht auf dem Geschaffenen ausruhen, sondern Magento weiter ausbauen. In der Roadmap werden Funktionen wie weitere Produkttypen, Banner- und Kostenmanagement oder Garantie-Handling als zukünftige Features angekündigt. Somit kann man sich weiter auf zukünftige Versionen freuen.

Michael Türk
Seit 2007 entwickelt und betreut Michael Türk Web-Applikationen und vorrangig Online-Shops für Flagbit. Er ist in diversen Magento Hackathons engagiert und Gründungsmitglied des Firegento-Vereins. Außerdem veranstaltet er als Zeremonienmeister das regelmäßig stattfindende E-Commerce Forum in Karlsruhe.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Magento Version 1.1 erschienen"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback
10 Jahre 4 Monate her

Magento Version 1.1 erschienen…

Am gestrigen Abend hat Varien die neue Version von Magento veröffentlicht. Dieses macht das eh schon sehr mächtige System um weitere interessante Funktionen reicher….

wpDiscuz
Weitere Beiträge zum Thema
Bessere Suchergebnisse mit FINDOLOGIC
Zend_Cache Backends
Flagbit auf Platz 20 der Fast 50 und Platz 379 der Fast 500
TYPO3 4.2 Beta2a veröffentlicht