Tags: Compass Compile

scss
Einführung und Grundlagen – SCSS

Was ist Sass / SCSS?

Sass (Syntactically Awesome Stylesheets) erschien im Jahr 2007 unter der Gestaltung von Hampton Catlin und der Entwicklung von Natalie Weizenbaum und Chris Eppstein. Sass ist eine Stylesheet Sprache, welche das Schreiben von CSS (Cascading Stylesheets) erleichtert – sie interpretiert den Code und generiert daraus CSS-Code (Präprozessor). Eines der wichtigen Merkmale von Sass ist der objektorientierte Ansatz, welcher hier in Form von „Mixins“ auftritt, dazu später mehr.

Mehr lesen