TemplaVoila: Element UNmappen

Heute hatte ich das Problem das ich ein Element, welches bereits gemappt war in dem entsprechenden Template Objekt nicht mehr mappen wollte. Es stellte sich also die Frage: Wie kann man unmappen? Die Lösung ist ganz einfach:

In TYPO3 das Modul „TemplaVoila“ wählen und bei dem anzupassendem Template Objekt auf „Update Mapping“ gehen. Bei dem Element auf den Button „Ch.Mode“ klicken. Dort weder „Inner (Exclude tag)“ noch „Outer (Include Tag)“ wählen. Einfach die oberste Position, das leere Feld, wählen. Schon ist das Mapping für dieses Feld aufgehoben.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "TemplaVoila: Element UNmappen"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback
9 Jahre 10 Monate her

TemplaVoila: Element UNmappen…

Heute hatte ich das Problem das ich ein Element, welches bereits gemappt war in dem entsprechenden Template Objekt nicht mehr mappen wollte. Es stellte sich also die Frage: Wie kann man unmappen? Die Lösung ist ganz einfach….

wpDiscuz
Weitere Beiträge zum Thema
Flagbit in den USA: Magento Hackathon und imagine eCommerce
Unser neuester Magento-Shop ist online: Sanetta
Javascript in Magento 2, the way to do it
Mit uns zur „Zukunft des E-Commerce“: Flagbit bei der Internet World in München