TYPO3 Bugday: Kernentwickler beheben Fehler

Das TYPO3 Core Team ruft die Community auf, heute am 27.06.08 am TYPO3 Bugday mitzuwirken. Der TYPO3 Bugday wird zum erstem Mal veranstaltet, da immer mehr Leute TYPO3 nutzen und testen und somit auch immer mehr Leute Bugs reporten. Um nun den Bugtracker und den zahlreichen Bugs wieder etwas entgegen zu setzen, ist die Idee entstanden. Ablaufen wird das alles wie folgt.

Im Bugtracker können alle Interessierte leicht zu behebende Fehler heraussuchen und diesen das Tag „Bugday“ hinzufügen. Wer mag, kann auch gleich schon eine Lösung zu dem Problem bereitstellen. Den ganzen Tag lang dann die Core-Entwickler Ingo Renner und Benjamin Mack die gemeldeten Fehler beseitigen. Für Fragen werden Sie im IRC (#typo3-bugday on irc.freenode.net) bereitstehen und bei der Suche und Behebung von Fehlern behilflich sein. Nachdem man einen Fix erstellt hat, kann man diesen als Diff an die Core Mailingliste schicken wo der Patch gereviewed wird.

Ingo Renner weist in seinem Beitrag ausdrücklich darauf hin, dass keine Features implementiert werden. Zudem findet sich ein Link, wie man korrekt diffs erzeugt und wie man an die Core Mailinglist schreibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz
Weitere Beiträge zum Thema
Flagbit bei mach mi(n)t
Google meets Social Media – der +1-Button ist nun auch für AdWords verfügbar
Firefox 3.0 und TYPO3
Korrekte 404-Fehlerseiten mit CoolURI